Raumfahrtkabel mit farbigem PFA-Mantel

Zusätzlich zu ESCC-konformen Kabeln für Raumfahrtanwendungen bietet LEONI eine große Anzahl an leichten und dünnen Kabeln mit PFA-Mantel. Um den Anforderungen an hohe Flexibilität und geringes Eigengewicht zu entsprechen, bestehen ihre Leiter aus versilberten Kupferlitzen oder versilberten kupferlegierten Drähten. Die Aderisolationen sind aus FEP oder PFTE- und Polyimid-Folien. Alle PFA und FEP Mäntel und Isolationen sind farbkodiert zur Vereinfachung der Konfektion.

Eigenschaften

  • leicht und klein
  • hochflexibel
  • bestehend aus Kunststoffen mit geringer Ausgasung
  • beständig gegen extreme Temperaturen von -200 bis +200 °C
  • vibrations- und stoßfest
  • elektromagnetisch verträglich
  • Betriebsspannung: bis zu 600 V
  • Kabelquerschnitt

Farbkodierung der Isolation

Anzahl Adern12345
Isolationsfarberotblaugrüngelbbraun

Farbkodierung des PFA-Mantels

AWG24222018161412
Farbe des Mantelsblaurotgrüngelbbraunviolettweiß

Kontakt

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht. Bitte kontaktieren Sie uns für weitere Informationen.

 Kontaktformular

Vertriebsnetz

Sprachen
Kontakt