Raumfahrtkabel mit farbigem PFA-Mantel

Zusätzlich zu ESCC-konformen Kabeln für Raumfahrtanwendungen bietet LEONI eine große Anzahl an leichten und dünnen Kabeln mit PFA-Mantel. Um den Anforderungen an hohe Flexibilität und geringes Eigengewicht zu entsprechen, bestehen ihre Leiter aus versilberten Kupferlitzen oder versilberten kupferlegierten Drähten. Die Aderisolationen sind aus FEP oder PFTE- und Polyimid-Folien. Alle PFA und FEP Mäntel und Isolationen sind farbkodiert zur Vereinfachung der Konfektion.

Eigenschaften

  • leicht und klein
  • hochflexibel
  • bestehend aus Kunststoffen mit geringer Ausgasung
  • beständig gegen extreme Temperaturen von -200 bis +200 °C
  • vibrations- und stoßfest
  • elektromagnetisch verträglich
  • Betriebsspannung: bis zu 600 V
  • Kabelquerschnitt

Farbkodierung der Isolation

Anzahl Adern12345
Isolationsfarberotblaugrüngelbbraun

Farbkodierung des PFA-Mantels

AWG24222018161412
Farbe des Mantelsblaurotgrüngelbbraunviolettweiß

Kontakt

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht. Bitte kontaktieren Sie uns für weitere Informationen.

 Kontaktformular

Vertriebsnetz

Sprachen
Kontakt
Diese Seite verwendet Cookies, um Ihre Benutzererfahrung zu verbessern und speziell auf Ihre Interessen zugeschnittene Inhalte zur Verfügung zu stellen. Detaillierte Informationen über die Verwendung von Cookies auf dieser Website finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.