FlexLine® Jumperkabel

product picture FlexLine® Jumper cables

Sichere Verbindungen von Antennen und Mobilfunk-Basisstationen

Jumperkabel aus der Mobilfunk-Produktfamilie FlexLine® von LEONI bestehen aus hochwertigen Koaxialkabeln und optimal abgestimmten Steckverbindern. Sie werden zur Antennenverkabelung von Mobilfunk-Basisstationen eingesetzt und verbinden Antennen sicher mit dem Remote Radio Head (RRH) in modernen Fiber to the Antenna (FTTA)-Systemen. Für diese Remote Radio Installationen bietet LEONI zudem LWL-, Daten-, Power- und Hybridkabel.

FlexLine®-Jumperkabel sind in Abmessungen von ¼ ", 3/8" und ½ " verfügbar. Sie sind kälte- und wetterbeständig sowie wasserfest nach IP 68 und damit für den Einsatz im Außenbereich geeignet. 

Die Kabelsysteme von LEONI werden nach kundenspezifischen Vorgaben gefertigt und sind mit verschiedenen Mantelmaterialien vielfältigen Steckerkombinationen und in verschiedenen Längen erhältlich.

Eigenschaften

  • entwickelt für den Außeneinsatz mit extremen klimatischen Bedingungen
  • sehr flexibel mit kleinen Biegeradien
  • sehr gute Schirmeigenschaften mit 120 dB
  • low passive intermodulation IM3 -160 dBc (-117 dBm @ 2 x 43 dBm carriers)
  • abgedichtet zwischen Stecker und Kabelmantel
  • wasserfest nach IP 68 (gemäß IEC 529)
  • mit Polyethylen (PE)- oder Flame retardant non-corrosive (FRNC)-Mantel verfügbar

Download

FlexLine®

Connection technology for wireless communication systems

PDF

High speed to the antenna

with 10 to 100 G interconnections

PDF

Kontakt

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht. Bitte kontaktieren Sie uns für weitere Informationen.

 Kontaktformular

Vertriebsnetz

Sprachen
Kontakt
Diese Seite verwendet Cookies, um Ihre Benutzererfahrung zu verbessern und speziell auf Ihre Interessen zugeschnittene Inhalte zur Verfügung zu stellen. Detaillierte Informationen über die Verwendung von Cookies auf dieser Website finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.