QSFP28 DAC Kupferkabel

QSFP28 DAC Kabel

Überblick über unsere passiven QSFP28 DACs

Part Number Length m Conductor AWG
L45593 - D224 - B50  5 26
L45593 - D224 - B30 3 26
L45593 - D224 - D30 3 30
L45593 - D224 - D20 2 30
L45593 - D224 - D10 1 30
L45593 - D224 - D5 0.5 30

 

DAC (direct attach copper) Kabelsysteme für QSFP28-Schnittstellen

QSFP28 (Quad Small Form-Factor Pluggable) oder 100GBASE-CR4 wurde als differenzielle E/A-Schnittstelle für Server, Router, Switches und Storage-Systeme entwickelt. Aktive und passive QSFP28-Kupferkabel von LEONI sind ideal für alle Anwendungen, die sehr hohe Datenübertragungsgeschwindigkeiten verlangen. Verfügbar als 100-Ohm-Versionen, übertreffen sie dabei die Parameter der aktuellen IEEE-802.3bj-100-Gb/s-Spezifikation und unterstützen das 100-Gb/s-Ethernet-Protokoll über 5 m auf Kupferbasis mit Übertragungsraten von 4 x 25 Gb/s pro Kanal, sowie das InfiniBand-enhanced-data-rate-(EDR)-Protokoll. LEONI hat QSFP28 DAC Kabel mit den AWG-Größen 26 und 30 als passive Lösungen mit Übertragungslängen bis zu 5 m im Portfolio.

Hergestellt mit leistungsstarken ParaLink®-Kupferkabeln bieten QSFP28 DAC Verbindungen von LEONI einen um 10% geringeren Einfügedämpfungsverlust im Vergleich zu herkömmlichen Produkten und eine industrieführende NEXT-Performance. Eine optimierte Übertragungsleistung der Kabelsysteme wird durch die Kontrolle der Toleranzen von Kabel und der Stecker-Paddle-card erreicht. Dieses beinhaltet das automatisierte Abisolieren mit Laser, computer-kontrolliertes Löten, sowie die interne Überwachung und Überprüfung des kompletten Prozesses.

QSFP28-Kabelsysteme von LEONI sind mit einem einzigartigen halogen- und bleifreien Elastomer-Mantel verfügbar und nach UL13 CL2 und CSA FT4 zertifiziert. Sowohl die aktiven als auch passiven Versionen sind kostengünstige, energieeffiziente und „Hot Plug“-fähige Alternativen zu Glasfaser-Modulen.
 

Eigenschaften:

  • Unterstützt 100 Gb/s (25 Gb/s pro Übertragungskanal) über 6 m (passiv) und 15 m (aktiv)
  • Ausgelegt mit ParaLink®-Kupferkabeln
  • Industrieführende Signalintegrität mit geringem NEXT, FEXT, Einfügedämpfungsverlust und Jitter
  • Verbesserte mechanische Leistung
  • Optimiertes Paddle-card-Design für passiv und aktiv mit Repeater oder Retimer
  • Konform mit SFF 8665, IEEE 802.3bj und Infiniband EDR
  • Geringer Energieverbrauch
  • Kundenspezifische Lösungen verfügbar

    Kontakt

    Wir freuen uns auf Ihre Nachricht. Bitte kontaktieren Sie uns für weitere Informationen.

     Kontaktformular

    Vertriebsnetz

    Sprachen
    Kontakt