GigaLine® LWL-Trunkkabel

Mit Sicherheit durch „dick und dünn“

Kernstück der GigaLine® Systemtechnologie sind anschlussfertige Einheiten. Die vorkonfektionierten GigaLine® Kabel (GigaLine® Trunk) garantieren eine zügige, zuverlässige und wirtschaftliche Installation. Die Qualität der Übertragungsstrecke wird durch aufeinander abgestimmte Systemkomponenten sichergestellt. Die Installationszeiten sind kalkulierbar.

Eine dauerhafte Lösung

Die Installation vor Ort findet oft unter ungünstigen Bedingen statt. Nässe, Schmutz und schlecht zugängliche Kabelwege sind an der Tagesordnung. Daher verwenden wir für unsere GigaLine® Trunks einen dichten Kunststoffschlauch als Schutz. Durch die besonders stabile Ausführung mit vergossenem Kabelaufteiler inkl. dem angeschraubten Kunststoffschlauch sind unsere Trunkkabel trittfest und gegen Spritzwasser geschützt. Sie sind prädestiniert für raue Baustellenumgebungen und Outdoor-Verkabelungen. Breakout- und Minibreakoutkabel werden mit einem Schutzschlauch ohne Zugentlastung versehen, um eine Verschmutzung der Stecker zu verhindern.

GigaLine® Trunks gewährleisten, dass die Umgebungsbedingen die Qualität der Übertragungsstrecken nicht beeinflussen – weder während noch nach der Installation. Die Einzugshilfe ist flexibel und hat einen geringen Querschnitt. So kann der Trunk auch in enge, verwinkelte Steigeschächte und Installationskanäle leicht eingezogen werden.

Der Aufteilkopf bildet zusammen mit dem Kabel über die Zugentlastungselemente eine kraftschlüssige Einheit. Wobei die Fasern spannungsfrei von der Bündelader in die Einzelelemente überführt werden. Die Konstruktion des Aufteilkopfes bürgt für Stabilität der physikalischen Parameter und für eine lange Lebensdauer. Die zugfeste, verdrehsichere Befestigung der Universal-Trunks an der Trunkbox erfolgt durch einfaches Einhängen in die dafür vorgesehene Aufnahme an der Box.

Zeit ist Geld

GigaLine® Trunk steht für zuverlässige und kalkulierbare Installationen. Durch die kurzen Installationszeiten werden Ausfallzeiten auf ein Minimum reduziert. Das zum Teil unter widrigen Verhältnissen vor Ort stattfindende Spleißen der Kabel oder Montieren der Stecker entfällt. Weiterhin entfallen teure Investitionen in Spleißgeräte und in speziell geschultes Fachpersonal. GigaLine® Trunk kann auch als einseitig vorkonfektioniertes Kabel eingesetzt werden.

Qualität bedeutet ein Höchstmaß an Sicherheit

Die Konfektionierung der Steckverbinder mit hochwertigen Keramikferrulen erfolgt unter reinsten Umgebungsbedingungen. Die Steckerstirnflächen sind optimal poliert, so dass hervorragende Steckerübergänge in reproduzierbarer, überwachter Qualität gewährleistet sind. Prüfprotokolle mit den Einfüge- sowie Rückflussdämpfungswerten können für jede Konfektion mitgeliefert werden.

Einsatzgebiete

GigaLine® Trunk eignen sich sowohl für die Backbone-Verkabelung als auch für die Etagenverkabelung (Collapsed Backbone) ganz hervorragend.

GigaLine®

Verkabelungssysteme in LWL für Rechenzentrum · Büro · Industrie

PDF

Finden Sie Ihr Produkt in unserer Produkt-Datenbank.

Produkt-Finder

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht. Bitte kontaktieren Sie uns für weitere Informationen.

Kontaktformular

Vertrieb

Teilen
Feedback
Sprachen
Kontakt